Wiktionary:Standardreferenz

Im Wiktionary sind die Standardreferenzen eine Gruppe von digitalen Lexika, die in den Formatvorlagen für Einträge bestimmter Sprachen bzw. Wortarten zu finden sind. Jeder neue Eintrag muss anhand der entsprechenden Standardreferenzen geprüft werden, das heißt, diese Referenzen müssen im Abschnitt {{Referenzen}} mit zugeordneten Bedeutungsnummern aufgeführt sein (vgl. Hilfe:Referenzen prüfen) bzw. entfernt werden, wenn dort kein passender Eintrag geführt wird.

Die folgenden Festlegungen darüber, wie eine hinreichende Beleglage für einen Eintrag erreicht werden kann, gelten vorerst nur für deutschsprachige Einträge.

Ist ein Eintrag in einer (1) entsprechenden Standardreferenz zu finden, wobei

  • Referenzen, die ausschließlich Korpusbelege/Zitatsammlungen oder aber die Wortform ohne jedwede inhaltliche Angaben liefern, unter noch zu klärenden Regeln auch hinreichend sein können,und
  • nur unabhängig belegte Wikipedia-Einträge mit Mindeststandards mit dem exakten Lemma des Eintrags eine ausreichende Referenz darstellen,

dann ist der Eintrag hinreichend belegt.

Ein Eintrag kann auch dann hinreichend belegt sein, wenn er in keiner Standardreferenz vorkommt. Dafür gibt es zwei Fälle:

  • Der Eintrag ist durch andere seriöse Referenzen (vgl. z. B. Wiktionary:Literaturliste, Wiktionary:Referenzen) zufriedenstellend belegt und diese sind im Eintrag unter dem Baustein Referenzen und weiterführende Informationen aufgelistet. Bislang gibt es für diesen Fall keine konkreten Festlegungen oder explizit ausgearbeitete Kriterien.
  • Der Eintrag ist durch die Fünf-Zitate-Regel belegt.

Zusätzlich zu den Standardreferenzen können auch weitere Referenzen (von den Internetquellen oder aus der Literaturliste) angeführt werden.

Ein durch Standardreferenzen belegter Eintrag kann aber auch für das Wiktionary irrelevant sein, wenn er eigenen Regeln explizit widerspricht, beispielsweise bei Eigennamen.

Neue Standardreferenzen müssen als Ref-Vorlagen auf der Seite Wiktionary:Standardreferenz/Anträge vorgestellt und angenommen werden, bevor sie in der Formatvorlage eingefügt und auf Wiktionary:Neuerungen bekanntgegeben werden.

Die Standardreferenzen müssen im Eintrag auch in der Reihenfolge angegeben werden, wie sie auf dieser Seite stehen. Ist eine Wikipedia-Referenz vorhanden, muss diese an erster Stelle stehen.

Gibt es für den Eintrag keinen Wikipedia-Eintrag mit demselben Lemma, wohl aber sinnvolle Suchergebnisse, kann der Link zur Wikipedia mit besonderer Kennzeichnung bestehen bleiben.

Anmerkung zu den deutschen Referenzen:

  • „Korpusbelegen/Zitatsammlungen“ können Uni Leipzig und DWDS sein, falls kein Eintrag vorhanden ist, z. B. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Strukturelement“)
  • Eine „Seite, die die Wortform ohne jedwede inhaltliche Angaben anzeigt,“ ist z. B. früher auch bei canoonet „Schreibtischgarnitur“, da damit keine Bedeutung belegt werden kann. In solchen Fällen wird „[*]“ (statt „[1]“) angegeben.

Die obige Regelung und die untenstehenden Referenz-Listen wurden im Mai 2015 per Meinungsbild beschlossen.

Liste der Standardreferenzen für Deutsch

für Vornamen:

für Nachnamen:

für Abkürzungen:

für Redewendungen, Sprichwörter:

Liste der Standardreferenzen für Fremdsprachen

Afrikaans

Altgriechisch

Arabisch

Bulgarisch

Chinesisch

Dänisch

Englisch

Esperanto

Französisch

Georgisch

Haitianisch

Hindi

Indonesisch

Irisch

Italienisch

Japanisch

Jiddisch

Katalanisch

Koreanisch

Krimtatarisch

Kurdisch

Latein

Manx

Maori

Neugriechisch

Niederländisch

Niedersorbisch

Norwegisch

Obersorbisch

Persisch

Plattdeutsch

Polnisch

Portugiesisch

Prußisch

→ noch keine Standardreferenzen!

Rumänisch

Russisch

Schottisch-Gälisch

Schwedisch

Serbisch

Slowakisch

Slowenisch

Spanisch

Suaheli

Sumerisch

Tok Pisin

Tschechisch

Türkisch

Ukrainisch